Kaspersky Antivirus 2013 für 1 Jahr kostenlos

Die Website kaba365.com verschenkt Gutscheincodes für Kaspersky 2013.

Kaspersky Antivirus 2013 für 1 Jahr kostenlos  geschenktes geld verdienen  ksp

Die Website ist natürlich eher schwer zu lesen Kaspersky Antivirus 2013 für 1 Jahr kostenlos  geschenktes geld verdienen  icon wink aber es ist ganz einfach:

  • 1. Feld ist für die E-Mail Adresse
  • 2. Feld ist für eine Telefonnummer (z.B. diese hier: 13800138001)
  • 3. Feld einfach den Captcha eingeben

Den Code bekommt ihr per Mail, das dauert aber etwas!

37 Kommentare

  1. Nachdem ich alles eingegeben habe und auf das Bestätigungsfeld klicke, wird mir irgendeine Meldung angezeigt, die ich natürlich schwer enziffern kann :) Habs mehrmals probiert, aber irgendwas scheint falsch zu sein!?

  2. “Feld einfach den Captcha eingeben”
    Was bedeuted denn “Captcha”?

    Thomas vom 31. Mai 2013 , 13:57 Uhr

    Damit ist der Sicherheitscode gemeint, der direkt daneben angezeigt wird…

  3. Also ich habe einen Smiliy bekommen und kann zwischen rot und blauem Butten wählen, wenn ich nur wissen würde was sich hinter den asiatischen hieroglyphen verbirgt? Also abwarten und hoffen, dass der Code besser zu identifizieren ist. Sonst hat das allen keinen Wert für 1 Jahr, wenn man nix versteht und nicht weiß ob man Schadsoftware auf dem Rechner hat.

    Wer hats gemacht ? Sicher nicht die Schweizer ;-)

    Grüße

    IrrerIwan

  4. DerderÜbersetzenkann
    31. Mai 2013, 14:31 | #12
    like | zitieren

    Übersetzung der Simile Seite:

    Erhalten Erfolg!
    Glückwunsch, Sie haben erfolgreich sammeln Kaspersky Anti-Virus 2013 (Jahr edition) Aktivierungs-Code ein!
    Später, um Ihre E-Mailbox Prüfung abgeschlossen Aktivierungs-E-Mail-go! Vielen teilzunehmen!
    Erinnern
    ein, halten Sie bitte Aktivierung dieser Aktivierungscode bitte 1. Juli vor der Verwendung aktiviert werden, verfallen.
    2, für den Fall, dass Sie nur den Freischaltcode erhalten, um die Software auf einem Computer zu aktivieren, ist streng verboten Leckage.
    3, wenn Sie Kaspersky produktbezogenen Inhalte wissen möchten, besuchen Sie bitte http://www.kaba365.com Beratung oder Anruf 400-819-1313.

  5. Hat beim ersten Klick nicht geklappt (Pupup Nachricht – kA was drin stand), hab dann eine Ziffer der Tel geändert und dann hat es hin gehauen. Kann beim ersten Mal aber auch an einem timeout gelegen haben, die Seite reagiert sehr langsam.

  6. Hab ebenfalls den netten großen Smiley bekommen. Bin mal gespannt was nun passiert und wann diese Email ankommt ;)

    Sunnylein vom 31. Mai 2013 , 14:09 Uhr

    Stand nach etwas mehr als einer Stunde: Noch keine Email.

  7. like | zitieren

    Bin gespannt wann die ersten von euch, trotz Benutzung der Umsonst-Software Probleme mit dem Rechner bekommen. Sorry, aber freiwillig was laden wo man die Sprache nicht entziffern kann, ganz geschweige denn vom deuten der Worte (das kann ein Translator nicht), ist doch ein Ritt auf der Rasierklinge. Gerade bei einer Software, die man schon für 15 Euro in der heimischen Sprache und ohne Risiko haben kann, wäre mir das zu unsicher.
    Oder kauft ihr sonst Produkte, die irgendjemand auf Kauderwelsch am Telefon anbietet, bzw. per Junkmail im gebrochenen Deutsch bewirbt?

    Wie gesagt, ihr könnt ruhig dort in Asien saugen, aber wundert euch hinterher nicht, was ihr das (mit)installiert habt, oder die Software dank chinesischer Schrift nicht lesen UND deuten könnt.

  8. Wer sagt denn, dass man die Software auf der Seite runterladen muss? Letztendlich geht es doch nur um den Aktivierungscode. Die Software kann man beispielsweise direkt von der Kaspersky-Seite runterladen.

  9. palimmpalimm…
    erst mal müll posten, und dann (eventuell) nachdenken scheint modern zu sein.

    da lädt man nix aus china. man lässt sich nur nen key zumailen, den man dann in der originalsoftware verwendet, die man natürlich direkt bei kaspersky runterlädt.

    allerdings gibts jahreskeys bei ebay auch oft zu einstelligen preisen. und kaspersky war mir in den letzten jahren zu rechnerbremsend.

  10. Mir sagt der nach abschicken:

    Erhalten Erfolg!
    Glückwunsch, Sie haben erfolgreich sammeln Kaspersky Anti-Virus 2013 (Jahr edition) Aktivierungs-Code ein!
    Später, um Ihre E-Mailbox Prüfung abgeschlossen Aktivierungs-E-Mail-go! Vielen teilzunehmen!
    Erinnern
    ein, halten Sie bitte Aktivierung dieser Aktivierungscode bitte 1. Juli vor der Verwendung aktiviert werden, verfallen.
    2, für den Fall, dass Sie nur den Freischaltcode erhalten, um die Software auf einem Computer zu aktivieren, ist streng verboten Leckage.
    3, wenn Sie Kaspersky produktbezogenen Inhalte wissen möchten, besuchen Sie bitte http://www.kaba365.com Beratung oder Anruf 400-819-1313.

  11. habe den Code heute morgen bekommen und programm (deutsche version ) ließ sich damit auch aktivieren

    vom 1. Juni 2013 , 16:27 Uhr

    welche Version hast Du genommen ?
    Ich habe 2 Codes Probiert mit Antivirus 2013 und beide Codes wurden abgelehnt mit den Worten
    DIeser Code gehört nicht zu dieser Programm Version oder so ähnlich.
    Deswegen glaub ich nicht das es bei Dir Funktioniert hat.

  12. bei mir funktioniert der Code ebenfalls nicht :(
    Dann halt wieder Kaspersky Pure 2.0 installieren – da hab ich noch die Lizenz aus der Chip

  13. Ich hab das Ganze alles nach der Anleitung eingestellt, hat auch wunderbar geklappt soweit (ist auf Englisch und ich hab die Jahreslizenz). Ich wollte nur mal fragen, wo sich denn der Punkt “Firewall” im Programm befindet. Zwar ist das diese “Simplified Version”, aber ne Firewall muss doch mit dabei sein, oder irre ich mich da?
    Danke im Voraus :)

  14. Okay, hat sich glaube ich erledigt. Hab erst jetzt gesehen, dass es sich bei dem Programm um die “Anti-Virus” und nicht um die “Internet Security”-Variante handelt. Tja, da hätte ich besser nachlesen sollen. Dann pack ich eben wieder das alte drauf, da hielt mein Code noch 2 Monate :)

  15. Nachdem das Tool fast 2 Wochen mit dem Key funktioniert hat, erhielt ich heute die Warnung, dass der Licence Key nicht korrekt sei. Außerdem sind seit drei Tagen (wahrscheinlich aus dem gleichen Grund) keine Updates mehr möglich gewesen.

    Kann dies jemand bestätigen?

    Thx

Kommentar schreiben